Treffen brasilianischer Chöre

18. April 2010

Am kommenden Samstag, 24. April, werden sich in Stuttgart drei in Deutschland arbeitende brasilianische Chöre treffen:  Encanto, Stuttgart, Leitung Cristina Marques, Cantares, München, Lilian Zamorano und Vozes do Brasil, Köln, Jean Kleeb. Erstmals begegnete man sich 2008 im Marburg, nun hat Encanto nach Stuttgart eingeladen. Man wird den gesamten Samstag zusammen proben und dann abends, um 19.00 Uhr, gemeinsam ein öffentliches Konzert geben, im Kolpinghaus Bad Cannstatt, Waiblinger Str.27. Gemeinsam ist den Chören, dass sich unter der Leitung hochklassiger brasilianischer Musiker Sängerinnen und Sänger zusammengefunden haben, von denen die meisten auch aus Brasilien stammen, und sie sich vorwiegend Stücke der Musica Popular erarbeiten.

Die Zuhörer können komplexe und präzise dargebotene Rhythmik, fein gestimmte, spannungsvolle Harmonien, aufregende Kompositionen und interessante Arrangements erwarten. Dazu der Fluss brasilianischer Stimmung und, als Gast, die hervorragende brasilianische Percussionistin Angela Frontera. Empfehlung: Kommen und sich entspannen!

(Hier der Link zur Seite von Encanto.)

{ 0 comments… add one now }

Kommentieren